Stellungnahme von Drache91

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Stellungnahme von Drache91

Beitrag von Gast am Mo Aug 24, 2009 11:11 pm

Hallo liebe Teamkollegen,

ich musste soeben feststellen, dass ich von der Schacharena gelöscht wurde wegen angeblicher Benutzung von Schachprogrammen.
Ich möchte mich bei der Mannschaft entschuldigen, dass ich somit nicht mehr für sie spielen kann und gleichzeitig nochmals betonen,
dass ich NIE in einer meiner Partien ein Schachprogramm benutzt habe, außer zur Analyse kritischer Stellungen NACH der Partie.

Ich finde es zwar wichtig, dass Progger rausgefiltert werden, aber dies sollte meiner Meinung nach nicht auf Kosten ehrlicher Schachspieler gehen, was hier leider der Fall war - und wenn ich mir den Fall von UNIQUE angucke, scheinbar auch nicht das 1. mal.

Ich möchte mich für meine Zeit bei den Arenaknights bedanken, werde aber nicht mehr auf schacharena.de spielen. Wenn ich dann sowieso wieder gelöscht werde, ist mir die Zeit dafür einfach zu schade...

Grüße,
Drache

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Stellungnahme von Drache91

Beitrag von Läufer am Mo Aug 24, 2009 11:51 pm

Sehr bedauerlich Crying or Very sad .
Was soll man machen?

Ich hoffe Drache, dass du unserem Team zumindest im Forum hier erhalten bleibst, sofern fra nichts dagegen hat! Denn du warst hier im Forum ein aktives Mitglied und konntest mir ein paar gute Schach-Tipps geben.

Läufer
Forum Guru

Anzahl der Beiträge : 336
Anmeldedatum : 19.05.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Stellungnahme von Drache91

Beitrag von fra123 am Di Aug 25, 2009 11:40 am

Mir persönlich regt es auch auf, daß die besten Leute gelöscht werden. LEIDER kann niemand beweisen, was wirklich passiert ist. Nach außen werde ich natürlich immer jeden Progger verurteilen. Hier im Forum kann ich auch meine inoffizielle Meinung vertreten. Da sage ich ganz klar: Es werden Unschuldige gelöscht, aber NIEMAND kann das jemals beweisen. Das Beispiel von UNIQUE ist genauso undurchsichtig. Er hat mir mal geschrieben, daß er in der 2. Bundesliga spielt. So viel darf ich wohl verraten. Was mich innerlich an den Fall Drache traurig stimmt: Einige Stunden nachdem ich ihn aufgestellt hatte wurde er gelöscht. Das ist doch ein merkwürdiger Zufall, oder?? Also: Drache kann gerne hier im Forum bleiben, wenn er will, aber nach außen hin muss ich das Verhalten trotzdem verurteilen. Leider stehe ich als ML auch schon etwas in der Kritik, weil ich angeblich nicht sorgfälltig genug meine Spieler aussuche. Na ja - Progger kann keiner identifizieren; höchstens vermuten. Das Thema Progger hatte ich auch kurz mit Remis beim Freundschaftskampf besprochen. Na ja - Wahrscheinlich darf ich in Zukunft keine guten Spieler mehr suchen; vielleicht haben einige aus der Arena was gegen unsere Mannschaft. Wir gelten ja wohl allgemein als gnadenlos, weil ich als ML gnadenlos um Punkte kämpfe, aber für die Mannschaft sollte sich jeder einsetzen; ich mache das genauso!!

shit - shit - shit - shit

fra123
Admin

Anzahl der Beiträge : 1323
Alter : 43
Ort : Bedburg-Hau
Anmeldedatum : 15.04.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Stellungnahme von Drache91

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten