Abtauschfehler

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Abtauschfehler

Beitrag von Bauerrückwärts am Mo Jun 25, 2012 6:05 pm

Ich mach sehr oft Fehler wenn es um den Abtausch von Figuren geht.
Hier mal ein Bild:



Weiß spielt D2-D4
Schwarz (Ich) spiele Be5xd4 ..... Be3xd4, Sc6xd4, Se2xd4, Lc5xd4, Dxd4
und ich hab wiedereinmal eine Figur verloren.


Wie kann ich das vermeiden, wie Trainieren, warum mach ich immer diesen
Fehler ? Kann mir wär Ratschläge geben wie ich mich da verbessern kann ?

avatar
Bauerrückwärts
Admin

Anzahl der Beiträge : 744
Alter : 50
Ort : Saarland
Anmeldedatum : 15.04.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Abtauschfehler

Beitrag von Läufer am Mo Jun 25, 2012 11:29 pm

Hier mal meine Meinung zu der Stellung, vielleicht kann ja einer der stärkeren Spieler noch etwas dazu sagen.
Die angegebene Stellung wird von Rybka mit +1,42 Bauerneinheiten bewertet, du hast also schon vor dieser Stellung einen Fehler begangen. Der Abtausch der Bauern ist gut. Anschließend wird der d-Bauer noch von zwei weißen Figuren gedeckt (der Dame und dem Springer), du hast noch zwei Figuren die auf d4-schlagen können (Läufer und Springer). Das reicht aber nicht aus, da er von zwei weißen gedeckt wird. Das Problem ist natürlich, dass weiß die Bauerngabel d5 spielen kann, wenn du nicht weiter abtauscht. Wie ich schon geschrieben habe ist die Stellung im Bild schon schlecht für schwarz, vielleicht kannst du und ja noch den Anfang geben.
avatar
Läufer
Forum Guru

Anzahl der Beiträge : 336
Anmeldedatum : 19.05.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Abtauschfehler

Beitrag von Bauerrückwärts am Di Jun 26, 2012 5:16 pm

Hm die Stellung sollte jetzt mein allgemeines Problem aufzeigen...wenn es darum geht
wie in dem Beispiel...viele Figuren, Bauen....alles ziehlt auf einen Punkt ab...hier D4...
dann verliere ich immer den Überblick. Soll ich schlagen soll ich nicht....
Ich hab da immer wieder Probleme mit.

Da würde ich mich gerne Verbessern.
Wenn wir mal bei diesem Beispiel bleiben und mal "übersehen" das ich schon schlechter stehe...
(soweit das geht) wie sollte ich im Bezug auf den Abtausch nun Vorgenen.

Im Allgemeinen sitz ich vor dem Brett überlege was hat der Gegner gezogen...
was könnte er vorhaben.Dann grübel ich wie ich reagiere...nur eben gerade dieses Beispiel
macht mir immer Probleme...Was sollte meine Überlegung sein ?

Ich muss natürlich überlegen was passiert nun nach einem Abtausch.
Hier hätte ich erkennen müssen ich verliere, wenn ich schlage, eine Figur.

Auf den ersten Blick seh ich hier 3 Weiße decken den D4.
Drei Schwarze greifen an....also geht das dann für mich nicht gut aus wenn ich
schlage. ?

Damit tu ich mich unheimlich schwer und mag mich da verbessern....nur wie ?

Gruß Thomas
avatar
Bauerrückwärts
Admin

Anzahl der Beiträge : 744
Alter : 50
Ort : Saarland
Anmeldedatum : 15.04.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Abtauschfehler

Beitrag von Faucon am Mi Jun 27, 2012 9:56 am

Nun der Bauer auf d4 ist dreimal angegriffen und dreimal gedeckt, sieht nach einem ausgeglichenen Abtausch aus, aber nur auf dem ersten Blick - Du vergisst die Qualität. Nach dem ersten Bauerntausch darst Du nicht weitertauschen, denn Du greifst mit Leichtfiguren einen Bauern zweimal an, der zweimal gedeckt ist. Das würde nur funktionieren, wenn Du auch mit einem Bauern angreifst, oder eine Leichtfigur angreifst; aber so tauscht Du eine Leichtfigur gegen einen Bauern!!!
Also immer auf die Gleichheit der Waffen achten, sonst bedeutet es Qualle-Verlust !!!
avatar
Faucon
Forum Guru

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 04.04.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Abtauschfehler

Beitrag von Bauerrückwärts am Mi Jun 27, 2012 5:29 pm

Ohja....das ist schonmal ein guter Ansatz den ich mir merken werde.
Danke Smile

Noch weitere "Anmerkungen" "Ratschläge" "Merksätze" o.ä. ?
avatar
Bauerrückwärts
Admin

Anzahl der Beiträge : 744
Alter : 50
Ort : Saarland
Anmeldedatum : 15.04.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Abtauschfehler

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten